Wieder ein Jahr älter!

Bereits vor einigen Tagen - am 01. Dezember - bin ich 15 Jahre alt geworden. Fünfzehn Jahre sind eine gewaltige Zahl, wenn man denn überlegt, dass ich bereits einen Roller fahren dürfte und in eineinhalb Jahren bereits mit meinem Führerschein der Klasse BF anfangen.

Der Tag fing erst einmal gut an, denn ich war am Tag vorher bis Mittwoch krankgeschrieben und konnte daher ausschlafen, was meiner Gesundheit wohl gut getan hat. Als ich wach wurde, war allen Anscheins nach keiner zu Hause, ich konnte jedoch auf dem Tisch einige verpackte Dinge finden, darunter neue Kleidung, Socken und Süßkram. Zur Verteidigung meiner Eltern: Ich habe mir ab Vorabend StarCraft II gekauft, da ich über den Black Friday-Sale 50% sparen konnte (wie sich dann heraus stellte, läuft das Angebot noch bis zum 08. Dezember)



Es riefen einige Leute an, darunter einige meiner Freunde, die ich schon lange nicht mehr gesehen habe, Leute aus Österreich und so weiter.....ich habe einige Geburtstags-Mails bekommen (eine davon ist von meiner alten Deutschlehrerin, die bereits letztes Jahr in Rente ging), darunter einige Angebote wie zum Beispiel bei der Domain-Offensive bis Ende des Monats .de-Domains für 2€/Jahr (das wird sich lohnen heheheh).....Persönlich habe ich mich mit einem Moto G (2nd. Gen + LTE) beschenkt, was ich aus dem Verkauf eines iPhone 5 finanzieren konnte. Dazu eine Panzerglasschutzfolie und eine Panzerhülle, Gesamtwert von den Sachen sind 30€ bzw. 185€ mit Handy.



Besonders gefreut hat mich jedoch das Essen mit Lilli; wir waren mal wieder im Subway in Waiblingen und haben nach langer Zeit mal wieder in Ruhe und allein reden können. Das tut nach langer Zeit einfach mal wieder gut. Gestern habe ich noch meinen Opa in Hamburg angerufen und mich bei ihm für die Geburtstagskarte bedankt.